Gemeinde Engelskirchen

Engelskirchen - Logo, Suche und Topnavigation

 

Reisepass / ePass

Ansprechpartner/in
1.1 BürgerbüroStandort anzeigen
Engels-Platz 4
51766 Engelskirchen
Telefon: 02263 83-0

Allgemeine Informationen

Im November 2005 wurde in Deutschland der ePass eingeführt. Der ePass ist die Abkürzung für „elektronischer Reisepass“ also für einen Reisepass mit Chip.
Im ePass Chip sind personen- und dokumentenbezogene Daten gespeichert. Außerdem sind im ePass so genannte biometrische Daten gespeichert:

  • Im ePass der ersten Generation (Antragstellung bis 31.10.2007) das Passfoto
  • Im ePass der zweiten Generation (Antragstellung ab 01.11.2007) das Foto und ab dem 6. Lebensjahr zwei Fingerabdrücke.

Benötigte Unterlagen

  • Der alte Reisepass, Personalausweis und eine Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch
  • Bei Antragstellern unter dem 18. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung beider Elternteile bzw. des/der Sorgeberechtigten erforderlich. Ein entsprechender Vordruck steht als Download zur Verfügung
  • Wegen der Abnahme der Fingerabdrücke müssen alle Antragsteller ab dem 6. Lebensjahr persönlich vorsprechen
  • Ein biometrisches Passfoto mit hellem Hintergrund 35 x 45mm (nicht älter als 6 Monate)

Es besteht die Möglichkeit, den Fotoautomaten im Foyer des Rathauses zu nutzen.

Gültigkeit

  • Die Gültigkeit des Reisepasses beträgt bei Personen die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben 6 Jahre.
  • Bei Personen ab dem vollendeten 24. Lebensjahr 10 Jahre.

Express-Reisepass

Kann ein Reisepass voraussichtlich nicht rechtzeitig zum erstmaligen Gebrauch ausgehändigt werden, ist der Reisepass im Expressverfahren zu beantragen. Die Fertigstellung dieses Reisepasses durch die Bundesdruckerei erfolgt in der Regel innerhalb von 3 - 4 Werktagen.

Welche Gebühren fallen an?
  • Für Personen bis zum 24. Lebensjahr 37,50 €
  • Für Personen ab dem 24. Lebensjahr 60,00 €
  • Express-Reisepass bis zum 24. Lebensjahr 69,50 €
  • Express-Reisepass ab dem 24. Lebensjahr 92,00 €
Was sollte ich sonst noch wissen?
  • Eine Verlängerung des Reisepasses ist nicht möglich!
  • Bedenken Sie bitte, dass für die Einreise in einige Länder eine Mindestgültigkeit des Reisepasses vorgeschrieben ist.
zurück

Infobereich

Informationen zum Thema Corona

Online-Dienstleistungen

Virtuelles Rathaus ...das elektronische Bürgerkonto

Dienstleistungen A-Z

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gemeinsam gegen Einbrecher!

Wir fördern die Inhalte der Einbruchschutz-Kampagne:
Riegel vor! Sicher ist sicherer. © Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis