Gemeinde Engelskirchen

Engelskirchen - Logo, Suche und Topnavigation

 

Jugendarbeit des Oberbergischen Kreises

Allgemeine Informationen

Der Oberbergische Kreis erfüllt für alle kreisangehörigen Städte und Gemeinden (ohne eigenes Jugendamt) die gesetzlichen Aufgaben nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (Sozialgesetzbuch, SGB, VIII) und der weiteren Ausführungsgesetze

Das Jugendamt besteht aus dem Jugendhilfeausschuss (JHA) und der Verwaltung des Jugendamtes.
Der Jugendhilfeausschuss befasst sich mit allen Angelegenheiten der Jugendhilfe, insbesondere mit aktuellen Problemen junger Menschen und Familien, mit der Jugendhilfeplanung und der Förderung der freien Jugendhilfe.

Die Verwaltung des Jugendamtes ist zuständig für die laufenden Geschäfte sowie für die Ausführung der Beschlüsse des Jugendhilfeausschusses.

Die Arbeitsbereiche der Verwaltung sind gegliedert in:

  • Amtsvormundschaften für Minderjährige, Beistandschaften
  • Unterhaltsvorschuss
  • Bezirkliche Sozialarbeit / Hilfen zur Erziehung
  • Adoptionsvermittlung, Pflegekinderdienst, Jugendgerichtshilfe
  • Wirtschaftliche Erziehungshilfe
  • Jugendarbeit / Tageseinrichtungen für Kinder.

Die Betreuungsstelle ist dem Jugendamt organisatorisch angegliedert. Hier werden für Volljährige, die wegen einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen können, Behördenbetreuungen wahrgenommen.

Das Sportamt befasst sich mit der außerschulischen Vereins-Nutzung von Sporthallen sowie der Sportförderung.

Die Psychologische Beratungsstelle des Oberbergischen Kreises in Gummersbach arbeitet als Erziehungs- und Familienberatungsstelle auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (§§ 27, 28 KJHG u. a.).
Erziehung ist ein Leistungsangebot der Jugendhilfe und zielt generell darauf ab, die Personensorgeberechtigten in ihrer Erziehungsverantwortung und zum Wohl des Kindes zu unterstützen und bietet die fachliche Hilfe für Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Erziehungsberechtigte an,

  • bei allen Fragen der Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen,
  • bei der Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme und der zu Grunde liegenden Ursachen,
  • bei Fragen und Problemen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung.

Darüber hinaus bietet sie vielfältige präventive und zielgruppenorientierte Aufklärung und Informationen in Erziehungsfragen an.

Zuständige Stelle

Jochen Schacht
Telefon: (02261) 88-5156
Fax: (02261) 88972-5156
jugend09@obk.de

zurück

Infobereich

Informationen zum Thema Corona

Dienstleistungen A-Z

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

e-Government

Virtuelles Rathaus ...das elektronische Bürgerkonto

Veranstaltungen

Gemeinsam gegen Einbrecher!

Wir fördern die Inhalte der Einbruchschutz-Kampagne:
Riegel vor! Sicher ist sicherer. © Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis