Gemeinde Engelskirchen

Engelskirchen - Logo, Suche und Topnavigation

 

Abfallbeseitigung

Allgemeine Informationen

Abfälle aus Haushalten werden getrennt in 80 l-, 120 l-, bzw. 240 l-Restmüllbehältern (graue Tonne) sowie Biomüllbehältern (braune Tonne), in 240 l-Wertstoffbehältern (grüne Tonne) und im gelben Sack bzw. in gelber Tonne gesammelt. Für größere Mietobjekte und für Gewerbebetriebe sind besondere Behältergrößen zugelassen.

Die Abfallgebühr richtet sich nach dem ausgegebenen Behältervolumen des grauen Restmüll- bzw. des braunen Biomüllbehälters.

Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Styropor, Weißblech, Aluminium mit dem grünen Punkt sind in der gelben Tonne bzw. dem gelben Sack zu sammeln.

GlascontainerGlascontainer© Gemeinde EngelskirchenFür die Sammlung von Altglas stehen, getrennt nach Bunt- und Weißglas, in der Gemeinde Engelskirchen Glascontainer zur Verfügung. Die anfallenden organischen Abfälle (Küchen- und Gartenabfälle) werden durch die Biotonne erfasst.

Die restlichen Abfälle sind in der grauen Tonne zu entsorgen. Sperrgut wird nach vorheriger schriftlicher Anmeldung beim Entsorger abgefahren. Kühlgeräte werden ebenfalls nach vorheriger schriftlicher Anmeldung entsorgt. Anmeldekarten sind an den Abfallkalender angehängt. Sondermüll, wie Farben, Lacke, Chemikalien, Altmedikamente, Batterien etc. werden durch das Giftmobil an verschiedenen Standorten mehrmals im Jahr eingesammelt. Die Termine und Standorte entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender.

An wen muss ich mich wenden?

Fragen zu den Abfuhranmeldungen, Termine, Reklamationen:
Servicetelefon des Entsorgungsunternehmens Remondis GmbH: 02206/60050

Hinweise auf verbotene Müllablagerungen (wilder Müll): 
BAV, Telefon: 0800 805 805 3

Überfüllte Papierkörbe:
BAV, Telefon: 0800 805 805 3

Zuständige Stelle

Die Abfallentsorgung wird durch den Bergischen Abfallverband (BAV), Braunswerth 1-3,
51766 Engelskirchen im Auftrag der Gemeinde Engelskirchen durchgeführt.

Welche Gebühren fallen an?

Der Bergische Abfallverband setzt die zu zahlenden Gebühren fest und ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen rund um den Gebührenbescheid.   Die Höhe der zu entrichtenden Abfallgebühren hängt ab von   

  • der Größe und Anzahl der Behälter
  • die Häufigkeit der vorgesehenen Entleerungen
  • der Art des Abfalls (Restmüll oder Biomüll)
  • der Art der Entleerung (Vollservice oder Teilservice)
zurück

Infobereich

Informationen zum Thema Corona

Online-Dienstleistungen

Virtuelles Rathaus ...das elektronische Bürgerkonto

Dienstleistungen A-Z

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gemeinsam gegen Einbrecher!

Wir fördern die Inhalte der Einbruchschutz-Kampagne:
Riegel vor! Sicher ist sicherer. © Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis